Sicher verhandeln für eine gute Baufinanzierung

Nicht nur bei der Finanzierung von Häusern und Wohnung ist das richtige Auftreten und ein guter Eindruck beim Verhandlungspartner wichtig. In vielen Lebenslagen kann man durch ein geschicktes Verhandeln und kommunizieren sich entweder geldwerte oder andere Vorteile sichern.

Jeder kennt die Situation, wenn man sich um einen neuen Job bewirbt oder auch nur um eine Gehaltserhöhung nachfragt. Ohne eine richtige Planung des Gespräches, stehen die Chancen für einen erfolgreichen Abschluss schlechter, als wenn man sich einen „Schlachtplan“ macht.

Dabei gibt es 5 Punkte die für eine erfolgreiche Verhandlung wichtig sind.

1. Die richtigen Argumente
Es ist wichtig sich im Vorfeld genau die Argumente zu überlegen mit denen man das Gespräch leiten möchte. Denn nur wenn man stichhaltige Argumente vorbringt kann man den Gesprächspartner überzeugen und das Gespräch in die gewünschte Richtung bringen.

2. Vorbereiten aber richtig
Überlegen Sie sich ( wie in 1. beschreiben ) die richtigen Argumente die Sie vorbringen möchten. Stellen Sie die Vorteile Ihren Handels für den Gesprächspartner dar und zeigen Sie das Ihnen bewusst ist was Sie leisten und welchen Vorteil Ihr Gesprächspartner daraus ziehen kann.

3. Das Ziel sollte feststehen
Gehen Sie immer mit einem konkreten Ziel in ein Gespräch und sehen Sie dieses Ziel als Ergebnis mit denen Sie am Ende den Verhandlungstisch verlassen möchten. Gehen Sie davon aus, dass Ihr Gesprächspartner Sie von Ihrem Ziel abbringen möchte und setzen Sie daher das Ergebnis im Gespräch höher an, als Ihr Ziel in Wirklichkeit ist. Das einfache Prinzip kennt jeder der schon mal auf einem Flohmarkt was gekauft hat.

4. Nie zu hoch Pokern
Wählen Sie Ihre Ziele mit bedacht und denken Sie daran den Bogen nicht zu überziehen. Wenn Sie merken, dass Sie nicht zu dem gewünschten Ergebnis kommen, verändern Sie das eigentliche Ziel. Aber auch dieses sollten Sie als Variante B bereits in Ihre Überlegungen eingebaut haben und nun einfach nur der Situation anpassen. Wenn man merkt, das das gewünschte Ziel nicht zu erreichen ist, lieber mit weniger zufrieden sein als die Verhandlungen platzen zu lassen. Verkaufen Sie sich aber nie unter Wert !

5. Sich nicht unter Wert verkaufen
Aus Unsicherheit verkaufen sich viele Menschen unter Wert. Schätzen Sie Ihre Möglichkeiten und Erfahrungen die Sie mit einbringen realistisch ein und äußern diese auch. Denn nur wenn der Verhandlungspartner davon überzeugt ist, dass Sie wissen was Sie können und Wert sind, wird er Sie nicht ohne weiteres mit einem schlechten Angebot „abspeisen“.

In vielen Ebenen macht eine sichere Verhandlungsführung Sinn. Egal ob Sie eine Baufinanzierung oder ob Sie Ihre Gehalt angehoben haben wollen. The Gap Partnership ist ein Beratungsunternehmen, welches Personen in der richtigen Verhandlungsführung unterstützt. Denn nur wenn man das Wissen und das richtige Auftreten bei Verhandlungen jeder Art hat, werden die Ergebnisse so sein wie man es sich wünscht.

Comments are closed.